Mobilität in Mitte – Unter den Linden

(c) Jorge Royan royan.com.ar

14. Juli 2021 – 17:00-18:30

am U-Bahnhof Unter den Linden

auf der Mittelpromenade Richtung Humboldt-Forum

Die rot-rot-grüne Koalitionsvereinbarung ist eindeutig: Unter den Linden wird autofrei, auch wenn jetzt niemand mehr etwas davon wissen will. Wir wollen uns vor Ort davon überzeugen, dass das möglich ist und welche weiteren Chancen dieser bedeutende öffentliche Raum bietet, wenn wir ihn ernst nehmen – im Klimawandel, in der Verkehrswende, in der zukunftsfähigen Stadtentwicklung, mit dem Wissen und den Ideen der Zivilgesellschaft.
Die Veranstaltung von Changing Cities Central / Netzwerk Fahrradfreundliche Mitte ist hybrid, d. h. möglichst wenige Menschen vor Ort, direkt am U-Bahnhof Unter den Linden und hoffentlich viele in der Zoom-Konferenz, die mit der Veranstaltung verbunden ist.
Mehr dazu und Einwahldaten findet Ihr unter https://berlinerbruecken.de/unterdenlinden

Hier zwischen den Fahrradständern treffen wir uns, um miteinander ins Gespräch zu kommen (unter anderem darüber, ob das klug oder bescheuert ist, hier diese Fahrradständersammlung anzuordnen.

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll Up